mein Lager Pro – Welche Vorteile habe ich eigentlich?

Ein paar mal kam schon die Frage auf, welche Vorteile die Pro version gegenüber der kostenlosen Variante eigentlich bietet. Nachfolgend einige der Vorteile:

  • keine Werbung!
  • Synchronisation über die iCloud zwischen Geräten im gleichen Account (gleiche Apple ID ist auf den Geräten angemeldet)
  • Bestellvorschlagsliste in Echtzeit basierend auf aktuellem Bestand und eingetragenem Mindestbestand
  • Individuelle Felder wie beispielsweise Buchungstexte in den Buchungen und im Lagerprotokoll
  • Zugriff auf ein Webportal für die bequeme Eingabe über den Webbrowser unter https://lager.on-apps.de

Es folgen immer wieder Änderungen an beiden Versionen jedoch werden manche Änderungen nur in der Pro Version abgebildet.

Weiterhin ist der Kaufpreis der App auch der wirkliche Preis der nur einmalig anfällt. Es gibt kein Abo Modell! Eine einmalig gekaufte Pro Version bleibt auch eine Pro Version.

10 Gedanken zu „mein Lager Pro – Welche Vorteile habe ich eigentlich?“

    • Ja, eine Mac Version ist für einen späteren Zeitpunkt angedacht. Aktuell können Sie allerdings schon das Web-Portal unter https://lager.on-apps.de verwenden. Einen genauen Zeitpunkt für die Mac Version kann ich aktuell noch nicht benennen.

      Antworten
    • Hallo
      Frage: Ich habe zwei Lagerplätze. Wenn ich dem Hauptlager Artikel entnehme (nicht alle, nur x Stücke) und diese in Lager zwei einlagere. Besteht die Möglichkeit „Teile umzubuchen“ von Lager A in Lager B? Und besteht dann ggf. auch die Möglichkeit einen Gesamtbestand einzusehen?

      Antworten
      • Aktuell ist nur die Verwendung von einem Lagerplatz möglich. Ich arbeite allerdings bereits an einer Lösung mehrere Lagerplätze für einen Artikel verwenden zu können.

        Antworten
  1. Wieso nur über die gleiche Apple ID?
    Macht ja nur für Singles Sinn. Meine Freundin hat ja z.b. Eine andere. Sie kann dann nicht darauf zugreifen.

    Antworten
    • Na ja, nicht für Singles. Oftmals existieren in den Haushalten oder Firmen nur einzelne Apple IDs mit denen dann die Daten synchronisiert werden. Sinn des ganzen ist folgender: Die Daten liegen in der privaten iCloud auf die nur der entsprechende Benutzer Zugriff hat, nicht wie bei einigen anderen Apps auf wilden Servern wo niemand weiss was mit seinen Daten passiert. Daher ist nur über den Weg der Zugriff auf diese Daten möglich.

      Aaaaber: Aktuell prüfen wir ob es möglich ist einzelne Daten (oder alle) in einen geteilten Bereich zu verlagern um von dort aus mit anderen Benutzern am gleichen Datenstamm zu arbeiten. Diese Funktion wird ggf. dann in einem der nächsten Updates implementiert. Aktuell ist aber wie beschrieben nur der Zugriff über die gleiche Apple ID möglich.

      Antworten
    • Guten Abend,

      zum Löschen der Protokolle wechseln Sie bitte in die Protokolle und klicken links oben auf das Ordnersymbol. Wählen Sie nun aus dem sich öffnenden Menü den Punkt „Buchungsprotokolle löschen“ und im Anschluss das Datum aus, bis zu welchem die Daten gelöscht werden sollen. Klicken Sie zum Abschluss unter der Datumsauswahl auf „Löschen“. Danach sollten die Protokolle gelöscht worden sein.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.